News

1. und 2. Platz bei hessischer Meisterschaft

Am gestrigen Sonntag, den 15.09.2019, starteten Ben Richard und Sofia Dannewitz bei der...[mehr]


Der Bembel rief die Tänzer

Mit dem fünften Bembelturnier des 1. Maintaler Tanzsportvereins hatte der 1. MTSC wieder...[mehr]


Zwei erfolgreiche Paare beim Breitensport Wettbewerb in Obertshausen

Zeitgleich zum 2. Tag des 5. Maintaler Bembelturniers fand am Sonntag, den 25.08.2019, in...[mehr]


Dank des Vorstandes an alle Helfer und die Turnierleitung

Der Vorstand bedankt sich ganz herzlich bei allen Helfern, die sich bei den 5. Maintaler...[mehr]


Erfolgreiches Turnierwochenende bei der TBW Trophy in Weinheim

An diesem Wochenende fand die TBW Trophy in Weinheim statt. Für die Paare des 1....[mehr]


Ben Richard und Sofia Dannewitz starten jetzt auch in der Standard-Sektion

Nach den hervorragenden Erfolgen in der Latein-Sektion starteten Ben Richard und Sofia...[mehr]


Zwei weitere Turnier Erfolge führen zum Aufstieg in die Junioren II B Latein

Vom 4. Mai bis zum 2. Juni 2019 haben Ben Richard und Sofia Dannewitz bereits in 5...[mehr]


Breitensport-Tanzwettbewerb (Mannschaft) & Discofox-Spaßturnier

Überblick

Turnierort:

Bürgerhaus Bischofsheim
Dörnigheimer Weg 21
63477 Maintal-Bischofsheim

Tanzfläche:

Parkett, 14 * 11 Meter
Anmeldung: bis Dienstag, den 04.04.2017 per E-Mail an: bsw (at) maintalertsc.de oder Online-Formular.
Startgebühr:

5 € pro Paar und Wettbewerb

Turnier-Telefon: 0173 - 65 77 819

Allgemeiner Hinweis:

Paare, die keinem DTV-Verein angehören, tanzen auf eigenes Risiko und sind nicht über den ausrichtenden Verein versichert.

Breitensport-Tanzwettbewerb (Mannschaft)

Achtung geänderter Zeitablauf beim Turnier!

Turnierstart:

ab 15:15 Uhr (Eintanzen ab 14 Uhr)

Leistungsklasse:

Newcomer-Wettbewerb
Für Paare ohne Wettbewerbserfahrung (bis max. 3 Wettbewerbe)
4 Tänze (2 Pflichttänze: LW / CC; 2 Wahltänze aus TG, QS, RU, JV, PD), die besten 3 Tänze werden gewertet

Mannschaft:

2-3 Paare (Einzelpaare willkommen, werden den Mannschaften zugelost),
2 Paare in Wertung

Alterseinteilung:

BSW1: ab 50 Jahre
BSW2: ab 60 Jahre (1 Tänzer-/in der Mannschaft darf jünger sein)

Ablauf:

Jeweils 1 Durchgang, sowie kleines und großes Finale

Siegerehrung:ca. 17:30 Uhr

Discofox-Spaßturnier

Turnierstart:

ab 18 Uhr, (Eintanzen ab 17:10 Uhr)

Klasseneinteilung:

Sichtungsrunde für alle
Hobby: Leistungsniveau Freizeitsportler (DF-F)
Sport: Leistungsniveau Breitensporttanzpaare (DF-Br)

Ablauf:

In der Sichtungsrunde teilen die Wertungsrichter die teilnehmenden Paare in die jeweilige Klassen ein, in der sie dann anschließend starten.
Danach folgen 2 Durchläufe je Klasse. Beide Tänze zählen zum Ergebnis.

Siegerehrung:ca. 19:45 Uhr

 

 

Wichtige Hinweise zur Anmeldung

Bei der Anmeldung werden folgende Daten benötigt:

  • Name Turnier / Gruppe(n) (BSW1, BSW2, DF-F, DF-Br)
  • Name der Tänzer, sowie Geburtsdatum und Verein
  • nur beim BSW: die gewählten Tänze pro Paar
  • Leistungsniveau bei Discofox (DF-F = Freizeitsportler, DF-Br = Breitensporttanzpaare)
  • Mailadresse und Telefonnummer des Ansprechpartners (falls Rückfragen nötig sein sollten)

Das Anmeldeformular und die Detailinformation kann hier als PDF-Dokument heruntergeladen werden.

Noch einfacher kann die Anmeldung über das >>> Online-Formular erfolgen.